PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tapetten abnagen



babyhaeschen
21.05.2002, 10:57
Hi,
MEin Freund und ich sind gerade in unsere erste gemeinsame Wohnung mit unserem Süßen Hasen "Hasi" :) eingezogen, nunja wir haben ja frisch tapeziert usw. nun komme ich zu meiner Frage: " Wie kann Ich Hasi abgewöhnen die Tappete abzureisen?"
Das ist nämlich ein ganz schlimmer *grins*

Ich hoffe Jemand von Euch kann mir helfen denn ich bin mit meinemLatein am ende :)

Grüße

Silke:)

BIa
21.05.2002, 12:34
Hi Du,
leider hab ich damit keine Erfahrungen, aber wenn meiner etwas nicht soll, klatsche ich in die Hände oder mache andere laute Geräusche, so daß er sich erschreckt.
So hab ich meinem alles bei gebracht. ;)
Vielleicht klappt es ja :rolleyes:

Tschau
Bia:p

babyhaeschen
21.05.2002, 12:37
hm,
das haben wir schon versucht dann hört er kurz auf und geht dann wenn wir mal nicht aufpassen gleich wieder dran ist halt ein ganz frecher :)

Silke

BIa
21.05.2002, 18:52
Hi Du,
hat er "nur" eine Stelle?
Unserer ist genau so. Wenn er sich etwas in den Kopf gesetzt hat ... :p
Tja, entweder andauernd hinterher sein, oder Du stellst etwas davor, wenn es geht.
Ich bin am Anfang auch immer gerannt :rolleyes:
... war manchmal ganz schön nervig, aber mit der Zeit hat es was gebracht.

Sonst bin ich leider ratlos ...

Sorry, aber laß ihn mal in einen anderen Raum und beobachte, ob er es auch macht.
Vielleicht riecht es dort auch nur so interessant, daß er es anknabbern mag.

Viel Erfolg :)

Tschau
Bia

babyhaeschen
22.05.2002, 08:38
huhu,

also ich gestern abend mal seinen Käfig davor gestellt und er hat nichts mehr gemacht ich habe gestern die meiste zeit auch mit Ihm gespielt:)
ICh nehm an das es nur diese stelle war weil da halt der anfang der Tappete war/ist und da kommt er leicht dran:)

Grüße
Silke:cool:

BIa
22.05.2002, 11:44
Super, wenn es klappt :p

Viel Spaß noch mit Deinem Hasi ;)

Tschau
Bianca