PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Autoschondecke



Ivonne
03.04.2003, 20:18
Hi Leutz,

nun mal her mit Euren Erfahrungen mit diesen Autoschondecken.
Hab mir grad hier im Shop ein paar angesehen und die Bewertungen waren nicht grad toll.
Zumal diese "Hänge-Decke" mit den Schlaufen für die Vordersitze bei einem Dreitürer mehr als unpraktisch sein würde.

Wie gesagt, das Auto wär ein Dreitürer und die Decke sollte waschbar, wasserfest, rutschfest und gut zu befestigen sein.

billymoppel
03.04.2003, 20:40
vergiß diese schondecken. hält alles nicht und ist mit viel mühe verbunden. und versuch die mal zu waschen, das macht erst recht keinen spaß. leg ein stück wachstuch auf die rückbank und oben drüber eine flauschdecke aus polyacryl: die sind leicht waschbar und sofort trocken. solchen flauschdeckenstoff gibt es auch als meterware im stoffgeschäft, da kann man sich was basteln udn kommt allemal billiger. falte die decke mittig, klemme sie hinten in die ritze und schlage dann einen teil auf die sitze und den anderen aufdie rückbank. den fußraum mit umgedrehten gummimatten auslegen (richtigrum trocknen diese waben immer so schlecht)
lg
bettina

NickvanBergen
04.04.2003, 10:54
@Ivonne:Also von den angebotenen würde ich Dir die Car-guard am ehesten empfehlen, da ich einige Leute kenne die sie haben und zufrieden sind, sind allerrdings kleinere Hunde.
Persönlich würde ich Dir jedoch zu einer Box raten.
lg
nick

Ivonne
04.04.2003, 13:26
Hi Nick,

Box kommt nicht in Frage, weil das Auto dafür zu klein ist.
Die Car-Guard hab ich auch gesehen, war aber skeptisch, nachdem ich dann aber die Bewertungen gelesen habe, war sie disqualifiziert.

Anja75
04.04.2003, 17:21
Hallöchen,

also ich hab nach langem Hin- und Herüberlegen eine Decke für meinen Smart ergattert, die ganz genau eingepasst wird. Die kostet regulär 102 Euro, ich hab sie glücklicherweise für 60 Euro bekommen. Also die ist wirklich super, rutscht nicht und ist flauschig. Keine dieser Plastikdecken, die ich auch aus meinem alten Auto noch zur genüge kenne.

Gruss, Anja

mellyonsurf
04.04.2003, 18:56
Hallöchen!

Man nehme:

1 ausgediente Woll oder Fleecedecke
1 Wachstuchdecke
1 ausgedienten Deckenbezug (am besten von ´ner Babygarnitur!

Die Wolldecke auf das Format des Deckenbezugs zuschneiden, ebendso die Wachstuchdecke. Die Ränder der Wolldecke umnähen (sonst franst es bei evtl. Waschen aus.

Dann die Wolldecke an den Ecken mit der Wachstuchdecke (natürlich ebenfalls an den Ecken:p ) verbinden, am besten mit stabilen Sicherheitsnadeln.

Alles in den Deckenbezug einziehen und fertig ist die perfekte "Auto-Hunde-Decke". Im Normalfall muß man nur zwischendurch den Bezug waschen. Falls mal "was daneben geht", läßt die Wachstuch-Decke nichts auf die Sitze und man kann sie problemlos von der Wolldecke trennen und ebenfalls waschen.

Viel Spaß